Datenschutz

zurück

Verantwortlich für den Inhalt / Inhaber der Website:

SiMedia GmbH
Ansprechpartner: Reinhold Sieder
Handwerkerzone 12, I-39039 Niederdorf (BZ)
Tel. 0474 741000 - Fax 0474 741090
Kontakt - Internet: www.SiMedia.com  
MwSt.-Nr. IT02365710215
Eintragung Handelsregister Bozen 02365710215 - REA Nr. 173841
Gesellschaftskapital voll eingezahlt Euro 10.000,00

Datenschutz

Mitteilung im Sinne der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES über den Schutz von Personen und anderen Subjekten, informieren wir darüber, dass die Firma, SiMedia GmbH mit Sitz in Niederdorf, Handwerkerzone 12, die persönlichen Daten von Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten und anderen Personen verarbeitet, welche uns ihre Personalien willentlich (telefonisch, per Fax oder E-Mail) mitteilen. Diese Bekanntmachung (die "Datenschutzrichtlinie") soll Sie über unsere Praktiken bezüglich der Sammlung, Verwendung und Offenlegung von Informationen informieren, die Sie möglicherweise bereitstellen.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen und unserer Website erheben, verarbeiten, kommunizieren und schützen.

Ziel- und Zweckstellungen der Datenverarbeitung:
 

  • Erfüllung gesetzlicher Pflichten, welche sich aus Verordnungen, Gemeinschaftsnormen sowie zivil- und steuerrechtlicher Gesetze ergeben.
  • Erfüllung etwaiger vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen.
  • Kontrolltechnische Zielstellungen zur Überprüfung der Effizienz des Systems.
  • Erfüllung von Tätigkeiten in Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit unserer Gesellschaft wie das Ausfüllen interner Statistiken, zur Rechnungslegung sowie zur Führung der Kunden- und Lieferantenbuchhaltung.
  • Zielstellungen kommerzieller Art wie das Versenden von Handelsinformationen und Werbematerial (mittels Post, Fax oder E-Mail), Marketing und Markforschung.
  • Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten.
  • Versicherungstechnische Zielstellungen, insbesondere Kreditversicherungen.
  • Ermittlung der Kundenzufriedenheit hinsichtlich der Qualität der von unserer Firma gebotenen Produkte und Dienstleistungen, welche entweder direkt oder über spezialisierte Gesellschaften durchgeführt wird, und zwar mittels persönlicher oder telefonischer Befragungen, Fragebögen usw.
  1. Welche Informationen sammeln wir von Ihnen und für wie lange?
    1. Informationen vom Benutzer zur Verfügung gestellt und automatisch gesammelt Die persönlichen Daten, die von unserer Firma gespeichert werden, werden direkt von Kunden oder Dritten gesammelt, wie in der Hypothese, dass das Unternehmen Daten von externen Firmen für kommerzielle Information, Marktforschung, direkte Angebote von Produkten oder Dienstleistungen erwirbt. Für diese letzte Art von Daten wird ein informativer Hinweis zum Zeitpunkt ihrer Registrierung oder auf jeden Fall nicht später als die erste mögliche Mitteilung zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass unser Unternehmen in Bezug auf vom Kunden angeforderte Vorgänge Daten besitzt, die das Gesetz als "sensibel" definiert. Für ihre Behandlung verlangt das Gesetz eine spezifische Einwilligung der Zustimmung. Bei jedem Besuch unserer Plattformen können wir gemäß den geltenden Gesetzen und gegebenenfalls mit Ihrer Zustimmung Informationen über die verwendeten Geräte und die Netzwerke, mit denen Sie bei der Nutzung unserer Dienste verbunden sind, erfassen. Dazu können folgende Informationen gehören: IP-Adresse, Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform, Werbe-ID, Besuchsinformationen einschließlich der Clickstream-URL zu, von und zu Unsere Plattformen, Produkte angesehen oder durchsucht, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Interaktion auf den Seiten und jede
      Telefonnummer verwendet, um unsere Kundendienstnummer anrufen. Wir erfassen diese Informationen mithilfe verschiedener Technologien, einschließlich Cookies (weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie).
  2. Datenaufbewahrung
    1. Abgesehen von den nachstehenden Kategorien, werden personenbezogene Daten ausschließlich für die Dauer des Vertragsverhältnisses gespeichert und nicht länger verwendet:
      • 5 Jahre nach der letzten Nutzung unserer Plattform, wenn der Nutzer das Konto nicht schließt
      • 12 Monate nach Ablauf der Gültigkeitsdauer des Angebotes
    2. Die folgenden Kategorien personenbezogener Daten können für unterschiedliche Zeiträume gespeichert werden:
      • Finanzdaten (z. B. Zahlungen, Rückerstattungen usw.) werden für die Dauer aufbewahrt, die nach den geltenden Steuer- und Rechnungslegungsvorschriften erforderlich ist;
      • Alle nutzergenerierten Inhalte (z. B. Kommentare und Bewertungen) sind anonym, bleiben jedoch auf unseren Plattformen verfügbar.

Art der Datenverarbeitung:

Im Hinblick auf die angeführten Ziel- und Zweckstellungen, erfolgt die Verarbeitung der persönlichen Daten händisch, mittels elektronischer und telematischer Systeme, nach Methoden die direkt mit den Zielstellungen selbst zusammenhängen und in jedem Fall die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleisten.

In Bezug auf die oben genannten Zwecke können Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke verarbeitet werden:

  • Erfüllung unserer Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns und Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Informationen und Dienstleistungen. Diese Behandlung ist zur Erfüllung unserer gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen notwendig;
  • Senden von Informationen für Dienstleistungen per E-Mail und / oder SMS und / oder anderen Kommunikationsmitteln (z. B. Buchungsbestätigung). Diese Behandlung ist notwendig für die Erfüllung unserer gegenseitigen Verpflichtungen und / oder mit der Zustimmung des Benutzers durchgeführt
  • Erhalten von Zahlungen vom Benutzer oder übertragen an Sie Zahlungen, die wir in Ihrem Namen erhalten. Diese Behandlung ist notwendig für die Erfüllung unserer gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen;
  • Ermöglicht das Anpassen des Benutzerprofils auf unseren Plattformen. Diese Behandlung erfolgt mit Zustimmung des Benutzers;
  • Ihnen den Zugriff auf unsere Support-Services und dem Benutzer die Kommunikation mit dem SiMedia-Team ermöglichen. Diese Behandlung ist notwendig für die Erfüllung unserer gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen, die mit Zustimmung des Nutzers getroffen werden und / oder notwendig sind, um die gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen.

Advertising online

Um Werbung basierend auf Ihren Interessen anzubieten und gezielte Online-Werbung basierend auf der Verwendung von Cookies anzuzeigen, können wir die durch Cookies gesammelten Daten auch mit anderen Daten kombinieren, die wir gesammelt haben.

Sie erhalten auch Direktmarketing basierend auf der Verwendung von Cookies. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies verarbeitet werden, lesen Sie unseren Abschnitt Cookies, in dem Sie erfahren, wie Sie diese Informationen überprüfen und deaktivieren können.

Wir weisen darauf hin, dass der Ausschluss von interessenbezogener Werbung nicht die Anzeige von Werbung verhindert, die nicht auf Ihren Interessen beruht.

Wir haben Vereinbarungen mit Dritten (z.B. Facebook und Google) getroffen, die es uns ermöglichen, Sie über Web-Kommunikationskanäle über unsere neuen Angebote entsprechend Ihren Interessen zu informieren. Im Rahmen dieser Aktivität werden die E-Mail-Adressen der Kunden mittels kryptographischer Mechanismen (z. B. Hashing) an Dritte übermittelt, die sie daran hindern, zu den ursprünglichen E-Mail-Adressen zurück zu verfolgen. Die von SiMedia bereitgestellten Daten werden zur Identifizierung von Kunden, die die Dienste solcher Dritten nutzen, und für den Vorschlag von personalisierten kommerziellen Angeboten verwendet, sofern Sie eine kommerzielle Einwilligung an SiMediaerteilt haben.

Solche Drittparteien, die als Auftragsverarbeiter einer solchen Verarbeitung fungieren, garantieren, dass sie die von SiMedia erhaltenen Daten nicht speichern und sie nicht für andere Zwecke verwenden.

Alle Daten unserer Kunden werden nach den besten Sicherheitsstandards verarbeitet, um sie anonym und sicher zu halten. Der Prozess der Anonymisierung ist irreversibel.

Wenn wir mit unseren Partnern zusammenarbeiten, sind diese vertraglich verpflichtet, dieselben Datenschutz- und Sicherheitsstandards zu verwenden, und wir stellen sicher, dass diese eingehalten werden. Sie können eine solche Behandlung jederzeit vermeiden, indem Sie die kommerzielle Zustimmung an SiMedia widerrufen.

Bezugnehmend auf die oben angeführten Zielstellungen, werden Ihre persönlichen Daten bei Bedarf weitergeleitet:

  • an die öffentliche Verwaltung und die Behörden, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist;
  • an die Kreditinstitute mit denen unsere Firma Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten sowie zur Finanzierungsvermittlung unterhält;
  • an jegliche natürlichen bzw. juristischen, öffentlichen und/oder privaten Personen (Rechts-, Verwaltungs- und Steuerberatungsbüros, Gerichte, Handelskammern usw.) falls sich die Weiterleitung der Daten als notwendig oder zur Ausübung unserer Tätigkeit als zweckdienlich erweist, sowie auf die oben angeführte Art und Weise mit den entsprechenden Zielsetzungen.

Die oben erwähnten Subjekte, an die die Daten weitergeleitet werden können, verwenden die Daten als “Inhaber”, wie vom Gesetz vorgesehen, und zwar in völliger Unabhängigkeit, da sie außerhalb der ursprünglichen, in unserer Firma erfolgten Datenverarbeitung stehen.

Verbreitung

Die von unserer Firma verarbeiteten persönlichen Daten unterliegen keiner Verbreitung.

Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen, die möglicherweise Empfänger der persönlichen Daten des Nutzers sein können, wie z. B.:

  • unsere Geschäftspartner, die Social-Media-Plattformen sind und Verbindungsdienste anbieten können, z. B. die Verknüpfung von Informationen mit dem Profil von ihren Social-Media-Plattformen zu unseren Plattformen;
  • Unsere Geschäftspartner, die auf unseren Plattformen für ihre Dienste werben können und für die sich der Benutzer registrieren kann: Diese Dienste können Dienstleistungen
    im Zusammenhang mit unseren Diensten sein, wie Versicherungsdienstleistungen, Bankdienstleistungen, Mietdienstleistungen usw.;
  • unsere Unterauftragnehmer für technische Prüfungen, Zahlungen und Identitäts- und Zustelldienste, Analyseanbieter oder Kreditversicherungsagenturen;

Wir geben die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, nicht an die oben genannten Dritten weiter, außer in Fällen, in denen:

  • Es ist notwendig, einen Drittanbieter für die Erfüllung eines Vertrags mit dem Nutzer einzubeziehen, um unsere Dienste zu vereinfachen oder zu erweitern (z. B. wenn wir im Zusammenhang mit Diensten auf den Plattformen Kosten oder Gutschriften von dem Nutzer in Rechnung stellen);
  • Wir setzen Analyselieferanten und Suchmaschinen als Unterstützung bei der Verbesserung und Optimierung unserer Plattformen ein;
  • Wir können Teile unserer Plattformen zur Anzeige auf den Websites unserer Geschäftspartner über APIs oder Widgets verteilen. In solchen Fällen können einige Informationen des öffentlichen Profils des Benutzers auf diesen Websites angezeigt werden.

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und, falls erforderlich mit Zustimmung des Benutzers, können wir Informationen über Sie kombinieren, einschließlich personenbezogener Daten und Informationen über Cookies, die wir von unseren Geschäftspartnern senden und erhalten. Wir können diese Informationen und die kombinierten Informationen für die oben genannten Zwecke verwenden.

Mögliche Übertragung von Benutzerinformationen

Möglicherweise müssen wir Ihre Daten an Dienstleister in außereuropäischen Ländern (EWR) übermitteln. Der EWR besteht aus Ländern der Europäischen Union und der Schweiz, Island, Liechtenstein und Norwegen, die als Länder mit gleichwertigen Gesetzen in Bezug auf Datenschutz und Privatsphäre gelten. Diese Art der Datenübertragung kann auftreten, wenn sich unsere Server (d.h. wo wir Daten speichern) oder unsere Lieferanten und Dienstleister außerhalb des EWR befinden oder wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen während Ihres Aufenthalts in Ländern außerhalb des EWR nutzen aus diesem Bereich.

Für den Fall, dass SiMedia Ihre Informationen in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt, werden wir sicherstellen, dass die Informationen ordnungsgemäß und ordnungsgemäß geschützt werden. Wir werden immer sicherstellen, dass es eine rechtliche Vereinbarung über die Übertragung von Informationen gibt. Wenn der Staat keine gleichwertigen Gesetze in Bezug auf den Datenschutz und die Privatsphäre hat, werden wir von Dritten verlangen, einen Vertrag gemäß den Standards des Europäischen Wirtschaftsraums zu unterzeichnen.

Drittländer, auf die SiMedia personenbezogene Daten von Kunden übertragen kann, sind: USA, ... Die aktualisierte Liste der Drittländer ist auf Anfrage des Kunden jederzeit verfügbar.

Dies geschieht, wenn sich einer unserer Datenverarbeiter in einem Land befindet, das kein "angemessenes" Datenschutzniveau bietet, wie beispielsweise die Vereinigten Staaten. Dieser Auftragsverarbeiter kann unter anderem bei der Beantwortung der Anfrage von Benutzern, bei der Verwaltung der Accountbilder, bei der Verarbeitung von Zahlungsdaten, bei der Bereitstellung von Werbe - und Marketingdienstleistungen für uns und bei der Bereitstellung von Unterstützungsdiensten durch elektronische Kommunikation.
Wenn eine solche Übertragung stattfindet, stellen wir sicher, dass sie in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erfolgt und dass sie durch von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln geregelt wird, die einen angemessenen Schutz für die Betroffenen gewährleisten.

Wenn Sie weitere Einzelheiten zu den getroffenen Schutzmaßnahmen erfahren möchten, können Sie uns über den Abschnitt mit den Kontaktdaten am Ende der Datenschutzerklärung kontaktieren.

Rechte des Betroffenen

Die oben angeführten Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person mittels Anfrage an den Verantwortlichen Herrn Reinhold Sieder am operativen Firmensitz der Firma SiMedia GmbH, Handwerkerzone 12, 39039 Niederdorf mit Einschreibebrief oder E-Mail geltend gemacht werden.

Sofern gesetzlich zulässig, kann der Benutzer das Recht haben, eine Kopie seiner persönlichen Daten in unserem Besitz zu erhalten. Bevor wir auf die Anfrage antworten, können wir Sie bitten, Ihre Identität zu bestätigen und weitere Einzelheiten anzugeben, damit wir auf Ihre Anfrage besser reagieren können. Wir werden versuchen, innerhalb einer angemessenen Frist und in jedem Fall innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist zu antworten. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, müssen Sie uns über die oben angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Wir speichern Ihre Daten für die gesetzlich vorgeschriebene Zeit. Wenn keine rechtlichen Anforderungen bestehen, wird die Aufbewahrung Ihrer Daten mit den Zwecken der Datenerhebung und mit Ihrer Zustimmung übereinstimmen. Der Benutzer kann seine persönlichen Daten auch aktualisieren oder löschen, indem er uns unter Verwendung der Kontaktdaten im Bereich Impressum kontaktiert. Der Nutzer kann sein Konto jederzeit online schließen und hat das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen.

In einigen Fällen können wir einige Informationen über Sie speichern, wie gesetzlich vorgeschrieben oder für legitime Zwecke. Wenn wir zum Beispiel glauben, dass Sie einen Betrug begangen haben oder gegen unsere Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen haben, können wir beschließen, einige der Informationen beizubehalten, um die geltenden Regeln für unsere Plattformen nicht zu umgehen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte verletzt wurden, haben Sie auch das Recht, bei der zuständigen Datenschutzaufsicht Beschwerde einzulegen oder rechtliche Schritte einzuleiten.

Der Nutzer hat auch das Recht, von ihm bereitgestellte personenbezogene Daten in einem strukturierten, allgemein genutzten und maschinenlesbaren Format an uns zu übermitteln und diese personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

Zusammenfassend, seine Rechte sind:

  • Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten
  • Sie haben das Recht, eine Kopie der von SiMedia gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern
  • Recht, Ihre persönlichen Daten zu korrigieren
  • Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten immer zu korrigieren und zu aktualisieren
  • Recht auf Datenübertragbarkeit ab dem 25. Mai 2018
  • Widerrufsrecht
  • SiMedia speichert Ihre Daten nur für die Zeit, die zur Erbringung der Dienstleistung oder für gesetzliche Verpflichtungen notwendig ist. Wenn Sie glauben, dass wir Ihre Daten für einen längeren Zeitraum speichern, prüfen Sie zunächst, ob Ihr Vertrag mit SiMedia aufgehört hat. Um es zu überprüfen, können Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen konsultieren, indem Sie unseren Helpdesk kontaktieren

Der Inhaber der gegenständlichen Datenverarbeitung ist:

SiMedia GmbH, mit Sitz in 39039 Niederdorf, Handwerkerzone 12, gesetzlich vertreten in Person des Herrn Sieder Reinhold. Die Firma behält sich das Recht vor, die vorliegende Mitteilung jederzeit zu ändern und zu ergänzen, insbesondere im Falle von Gesetzesabänderungen oder neuen Vorschriften.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sämtliche persönlichen Daten werden im Rahmen der vom gesetzesvertretenden Dekret Nr. 196 vorgesehenen Bestimmungen unter Berücksichtigung unserer firmeninternen Prinzipien der Vertraulichkeit und der Professionalität verarbeitet.

Die persönlichen Daten im Besitz unserer Firma werden direkt beim Kunden oder bei Dritten erhoben, wie z. B. im Falle der Einholung von Daten bei externen Gesellschaften zwecks Handelsinformationen, Marktforschung oder Direktvermarktung von Produkten und Dienstleistungen. Für den Fall der externen Datenerhebung erfolgt eine Mitteilung im Augenblick der Registrierung oder in jedem Fall spätestens bei der ersten Kontaktaufnahme.

Es kann weiters vorkommen, dass unsere Firma im Zusammenhang mit vom Kunden verlangten Tätigkeiten in den Besitz so genannter, vom Gesetz als „sensibel“ bezeichneter Daten gelangt. Für die Verarbeitung dieser sensiblen Daten verlangt das Gesetz eine ausdrückliche Zustimmung.

Top Betriebe Tauferer Ahrntal

Sport & Wellnesshotel Mühlener Hof ****
Sand in Taufers

Hotel Innerhofer ***
Gais