expand_less

   

   

St. Jakob im Ahrntal

Auszeit mit Flair

St. Jakob liegt auf knapp 1.200 m auf einer leichten Anhöhe im Ahrntal in Südtirol. Erhaben und weit verstreut liegen die historischen Bauernhöfe in der unberührten Landschaft und verleihen diesem Sonnendorf nahe der Zillertaler Alpen ein ganz besonderes Flair. Die besondere Atmosphäre verdankt St. Jakob auch seinem noch heute sehr lebendigen Kunsthandwerk, der Holzschnitzerei. Bis vor wenigen Jahren hatte die einzige Ahrntaler Schnitzelschule in St. Jakob ihren Sitz, bevor sie in das 30 Kilometer entfernte Bruneck verlegt wurde. Nichtsdestotrotz haben es die Künstler geschafft, das traditionelle Kunsthandwerk des Maskenschnitzens bis in die Neuzeit aufrecht zu erhalten. Eine Auswahl davon kann noch heute im Skulpturengarten bewundert werden. Aber nicht nur für Kunstliebhaber, auch für Naturbegeisterte ist St. Jakob ein ganz besonderes und sehenswertes Ziel. Bei ausgedehnten Spaziergängen, Wanderungen oder Bergtouren kann die Stille des Ahrntals so richtig genossen werden. Auch mit dem Rad lässt sich die Natur ideal erkunden. St. Jakob bietet nämlich einige der schönsten Ausblicke auf die umliegenden Dreitausender und eindrucksvolle Bergkulisse. Im Winter liegen die Skigebiete Speikboden und Klausberg nur einen Steinwurf entfernt. Worauf also warten, die schönste Auszeit beginnt hier!

mehr erfahren

DEIN Urlaub in St. Jakob

Alle Ortsteile

Unterkünfte in St. Jakob & Umgebung

Eckdaten St. Jakob
Einwohner: ca. 850
Meereshöhe: 1.159 m
Entfernung zu Bruneck: 29,8 km
 

St. Jakob von seiner besten Seite ...

Pfarrkirche zum Hl. Jakobus

Pfarrkirche zum Hl. Jakobus

Die Kirche, errichtet im spätgotischen Stil um 1500 und dem Heiligen Apostel Jakobus geweiht, liegt auf dem „Bühel“, einem durch einen Erdrutsch entstandenen Hügel im Dorf und fasziniert mit dem wertvollen Hochaltar „Mutter vom guten Rate“.

infoEckdaten:
Kornkasten 99 | I-39030 St. Jakob / Steinhaus
Jakobsbrunnen

Jakobsbrunnen

Der Brunnen wurde vom Ahrntaler Künstler Jakob Oberhollenzer gefertigt. Die Jakobsskulptur blickt in Richtung des Pilgerwegs nach Santiago de Compostela.

infoEckdaten:
St. Jakob Ortskern
Skulpturengarten des Künstlers Jakob Oberhollenzer

Skulpturengarten

Der Skulpturengarten und das Atelier des Künstlers bilden das Ende des Spaziergangs entlang des Leonardiwegs. Die Holzskulpturen bieten einen Einblick ins bäuerliche Leben des Ahrntals.

infoEckdaten:
Startpunkt: Kirche zum Hl. Jakobus
Markierung: Weg Nr. 17 – Weg Nr. 12 
Gehzeit: 2 Stunden
Schnitzkunst & Bildhauerei

Schnitzkunst & Bildhauerei

Die Schnitzkunst gehört zu den ältesten und bekanntesten Traditionen im Ahrntal. 1973 wurde im Pfarrhaus in St. Jakob sogar eine Schnitzschule ins Leben gerufen, heute ist diese allerdings in Bruneck angesiedelt.

infoMehr Infos: www.krippenmuseum.comlaunch

Unterkünfte in St. Jakob & Umgebung

Alle Unterkünfte in St. Jakob & Umgebung

Die schönste Zeit im Tauferer Ahrntal ....